Donnerstag | 15. November 2018
 
  Ihr Browser interpretiert leider kein JavaScript!


Home
Über uns
Arbeitsbereiche
efms Services
Publikationen
Netzwerke
Veranstaltungen
Transatlant. Diskurs
Gastarbeiterprogramme
Antidiskriminierung
Sicherheit
Medien
Wohnen
Lokale Integr.politik
Bildung
Religion
Amnestie
Integrationsbarrieren
Einbürgerung
Menschenschmuggel
Ein Ort im Land der Ideen
Migration in Europa
Jubiläumstagung 10 Jahre
Forschungspreis
European Summer School
Einbürgerungsfeier
Einbürgerungsrecht
Jubiläumstagung 5 Jahre
Einbürgerungsverfahren


 
  Drucken

Transatlantischer Diskurs zur Integration: "Integration of Migrants and Local Housing Policies in Germany and the U.S.", 14. Juli 2006

Seit 2003 organisiert das europäische forum für migrationsstudien (efms) einen transatlantischen Diskurs zur Integration, der vom German Marshall Fund of the United States unterstützt wird. Im Rahmen dieser Veranstaltungsreihe fand am 14. Juli 2006 der Expertenworkshop "Integration of Migrants and Local Housing Policies in Germany and the U.S." in Berlin-Schwanenwerder statt.

Teilgenommen haben Organisatoren, Architekten und Mitarbeiter von integrativen Wohnprojekten, Vertreter von Regierungen wie Nichtregierungsorganisationen, städtische Integrationsbeauftragte sowie Wissenschaftler aus Deutschland, Großbritannien und den USA. Die Experten diskutierten über die Integration von Migranten im Bereich "Wohnen": Erschwert oder fördert segregiertes Wohnen die Integration? Wie sind die städtischen Lebensbedingungen und die Wohnungssituation von Migranten? Wie können problematische Wohnviertel aufgewertet werden? Welche Rolle übernehmen etwa kommunale Verwaltung, Wohnungsbaugesellschaften und Migrantenselbstorganisationen bei der Integration von Migranten? Von besonderem Interesse war die transatlantische Übertragbarkeit der Lösungen.

Den Tagungsbericht finden Sie hier.


Kontakt: Doris Lüken-Klaßen




Tagungsprogramm


9 a.m.
Welcome
  • Prof. Dr. Friedrich Heckmann, european forum for migration studies, Bamberg
  • Doris Lüken-Klaßen, european forum for migration studies, Bamberg

9:20 a.m.
Effects of ethnic segregation
  • Prof. Dr. Hartmut Häußermann, Humboldt-University, Berlin
Recent trends in neighborhood change in the US: Consequences for immigrants and implications for local, state, and federal housing policy
  • Victor Rubin, PolicyLink, Oakland, U.S.A.

10:45 a.m.
Coffee break

11:00 a.m.
UK Housing Policies and Immigrant Integration
  • Julia Hieber, University of Oxford, UK
Segregation patterns and residential integration paths of migrants in Nürnberg
  • Simone Zdrojewski, University of Bamberg

12:15
Lunch

1:30 p.m.
Integration requires planning - The Project Grimmelsiepen
  • Isa Karatas, Architect and coordinator of the project "Grimmelsiepen" Dortmund
  • Niels Back, Pastor and Commissioner for Christian-Islamic Dialogue
Affordable Housing Needs of New York's Asian Community
  • Margaret Chin, Asian Americans for Equality, New York, U.S.A.
The Efforts of the Mannheim Communal Housing Company in Integration of their Migrant Clients
  • Stefan Möhrke, GBG - Mannheimer Wohnungsbaugesellschaft

3:00 p.m.
Coffee break

3:15 p.m.
Immigrants and the Housing Crisis in New York
  • Javier H. Valdés, The New York Immigration Coalition, U.S.A
Immigrants in the city - recommendations for urban integration policy
  • Melanie Kloth, Institute for Housing, Real Estate and Urban and Regional Devlopment, Bochum

4:15 p.m.
Concluding discussion
5:00 p.m.
Adjourn



Alphabetische Teilnehmerliste

  • Niels Back, Pastor, Beauftragter des Kirchenkreises Dortmund-Süd für christlich-islamische Begegnung, Dortmund
  • Nicole Bosch, europäisches forum für migrationsstudien (efms), Bamberg
  • Wolfgang Bosswick, europäisches forum für migrationsstudien (efms), Bamberg
  • Margaret S. Chin, Asian Americans for Equality, New York, U.S.A.
  • Werner Distler, Stiftung Wissenschaft und Politik - Deutsches Institut für Internationale Politik und Sicherheit, Berlin
  • Christina Elvers, The German Marshall Fund of the United States, Berlin
  • Prof. Dr. Hartmut Häußermann, Institut für Sozialwissenschaften, Humboldt-Universität zu Berlin
  • Prof. Dr. Friedrich Heckmann, europäisches forum für migrationsstudien (efms), Bamberg
  • Lisa Henschel, The German Marshall Fund of the United States, Berlin
  • Julia Hieber, Oxford School of Geography, Centre for the Environment, University of Oxford, United Kingdom
  • Margarethe Hofmaier, Nachbarschaftshaus Prinzenallee e.V., Berlin
  • Isa Karata, Architekt und Projektkoordinator "Projekt Grimmelsiepen", Dortmund
  • Gudrun Kirchhoff, Schader-Stiftung, Darmstadt
  • Melanie Kloth, Institut für Wohnungswesen, Immobilienwirtschaft, Stadt- und Regionalentwicklung GmbH an der Ruhr-Universität Bochum (InWIS), Bochum
  • Doris Lüken-Klaßen, europäisches forum für migrationsstudien (efms), Bamberg
  • Mekonnen Meshgena, Heinrich-Böll-Stiftung, Berlin
  • Stefan Möhrke, GBG - Mannheimer Wohnungsbaugesellschaft mbH, Mannheim
  • Wolf Müller, Bezirksamt Mitte von Berlin, Integrationsreferent des Bürgermeisters, Berlin
  • Sybille Münch, Institut für Länderkunde, Leipzig
  • Nuno Oliveira, EUMC, Wien, Austria
  • Victor Rubin, Ph.D., PolicyLink, Oakland, U.S.A.
  • Dr. Robin Schneider, Büro des Beauftragten des Senats von Berlin für Integration und Migration, Berlin
  • Dr. Philipp Schwertmann, Migrationsrat Berlin-Brandenburg, Berlin
  • Ulrich de Taillez, Bayerisches Staatsministerium des Innern, München
  • Dr. Haci-Halil Uslucan, Otto-von-Guericke Universität Magdeburg, Institut für Psychologie, Magdeburg
  • Javier H. Valdés, The New York Immigration Coalition, New York, U.S.A.
  • Layla Yüzen, Deutsche Gesellschaft für Auswärtige Politik e.V., Berlin
  • Simone Zdrojewski, Graduiertenkolleg "Märkte und Sozialräume in Europa" an der Universität Bamberg

© efms 2002 Diese Seite wurde zuletzt am 15.08.2010 geändert | betreut diese Seite