Montag | 22. Oktober 2018
 
  Ihr Browser interpretiert leider kein JavaScript!


Home
Über uns
Arbeitsbereiche
Migration
Integration
Evaluation
Muslimische Gemeinden
Nürnberg ist bunt
Diesterweg-Schulwerkstatt
Modellregionen
Stadtteilkoordination
Interkulturelle Öffnung
frühstart II
Partizipation
Diesterweg
KommMIT
Horizonte
Start
Förderunterricht
Spielend lernen
Frühstart
Integrationskurse
Abrahamische Teams
efms Services
Publikationen
Netzwerke
Veranstaltungen


 
  Drucken

frühstart II - Deutsch und interkulturelle Erziehung im Kindergarten

Das Projekt "frühstart - Deutsch und Interkulturelle Bildung im Kindergarten" hatte zum Ziel, durch Sprachförderung, interkulturelle Bildung und Elternarbeit bereits im Kindergarten den Grundstein für Integration und eine erfolgreiche schulische Laufbahn von Kindern, insbesondere Kindern mit Migrationshintergrund, zu legen. Durch die Vernetzung mit Stadt, Grundschule und Stadtteil wollte das Projekt mögliche Synergieeffekte nutzen, Kohärenz schaffen und die Nachhaltigkeit des Projekts sichern.

Nach erfolgreichem Abschluss der Modellphase wurde das Projekt in überarbeiteter Form im September 2008 auf 24 weitere hessische Kindertagesstätten ausgeweitet. Das efms evaluierte das Projekt in seiner neuen Form und seiner Umsetzung in den 24 neu teilnehmenden Kindertagesstätten und Städten.

Zweck der Evaluation war es zum einen, Informationen und Empfehlungen zur Verfügung zu stellen, die als Entscheidungsgrundlage für die Beendigung, Fortsetzung oder den weiteren Ausbau des Projekts ab 2011 genutzt werden konnten. Zum anderen wurde auf Grundlage der Erkenntnisse der Evaluation die Projektumsetzung schon während der aktuellen Projektphase optimiert.

Auftraggeber: Gemeinnützige Hertie-Stiftung
Abschluss: Dezember 2010
Bearbeiterin: Stefanie Reiter

© efms 2002 Diese Seite wurde zuletzt am 20.02.2013 geändert | betreut diese Seite