Mittwoch | 3. September 2014
 
  Ihr Browser interpretiert leider kein JavaScript!


Home
Über uns
Arbeitsbereiche
efms Services
Publikationen
Netzwerke
FRP
NEPS
RAXEN NFP
IMISCOE NoE
EMN
Forum gegen Rassismus
European PhD in Migration
Marie Curie Fellowship
IASFM
HumanitarianNet
Pro Human Net
Veranstaltungen


 
  Drucken

Kooperation mit dem Nationalen Bildungspanel

Das efms ist seit 2009 Kooperationspartner des Nationalen Bildungspanels für die Bundesrepublik Deutschland (National Educational Panel Study, NEPS), welches von einem interdisziplinär zusammengesetzten Exzellenznetzwerk unter der Leitung von Prof. Dr. Hans-Peter Blossfeld, Universität Bamberg, durchgeführt wird. Ziel des NEPS ist es, Längsschnittdaten zu Kompetenzentwicklungen, Bildungsprozessen, Bildungsentscheidungen und Bildungsrenditen in formalen, nicht-formalen sowie informellen Kontexten über die gesamte Lebensspanne zu erheben und diese Daten der wissenschaftlichen Gemeinschaft als Scientific Use File zur Verfügung zu stellen. Das efms unterstützt den im NEPS bestehenden Arbeitsbereich "Bildungserwerb mit Migrationshintergrund im Lebenslauf" (Säule 4), der sich auf die Erfassung bildungsrelevanter migrationsspezifischer Merkmale konzentriert.

Nähere Informationen zum NEPS finden Sie unter: Nationales Bildungspanel.


Förderung: Bundesministerium für Bildung und Forschung
Bearbeiterin am efms: Stefanie Reiter

© efms 2002 Diese Seite wurde zuletzt am 13.12.2011 geändert | betreut diese Seite