Sonntag | 30. April 2017
 
  Ihr Browser interpretiert leider kein JavaScript!


Home
Über uns
Arbeitsbereiche
efms Services
Publikationen
Netzwerke
FRP
NEPS
RAXEN NFP
IMISCOE NoE
EMN
Forum gegen Rassismus
European PhD in Migration
Marie Curie Fellowship
IASFM
HumanitarianNet
Pro Human Net
Veranstaltungen


 
  Drucken

Europäisches Migrationsnetzwerk (EMN)

Ziel des von der Europäischen Kommission in Brüssel eingesetzten European Migration Network (EMN) ist es, mit Hilfe nationaler Kontaktstellen den Organen der Europäischen Union (Kommission, Rat, Parlament), den am Netzwerk beteiligten Mitgliedstaaten und langfristig der breiten Öffentlichkeit objektive, zuverlässige und EU-weit vergleichbare Daten und Informationen zu den Bereichen Migration und Asyl zur Verfügung zu stellen.

Die Arbeit der nationalen Kontaktstellen mit jeweils eigenem, innerstaatlichem Netzwerk will dazu beitragen, eine systematische Grundlage für die Überwachung und Analyse des vielschichtigen Phänomens Migration und Asyl zu erarbeiten, um damit die Politik und Entscheidungsverfahren in der Europäischen Union zu unterstützen. Das efms zählt von Beginn an zu den Netzwerkpartnern des nationalen Kontaktpunktes Deutschland, dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge in Nürnberg, dessen Netzwerk aus Wissenschaftlern, Instituten und mit fachspezifischen Aufgaben betrauten Behörden in Deutschland besteht. Eine Übersicht der deutschen EMN-Netzwerkpartner findet sich unter: Deutsche Netzwerkpartner.

Einen Überblick über die im Rahmen des EMN veröffentlichten Studien des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge finden Sie auf den Seiten des Bundesamtes unter: EMN-Publikationen.

Das efms war an verschiedenen Studien für das EMN beteiligt. Die Forschungsstudien 2004 und 2006 zum Einfluss von Zuwanderung auf die deutsche Gesellschaft und zur Rückkehrmigration aus Deutschland sind beide als Forschungsberichte des BAMF veröffentlicht worden:

Der Einfluss von Zuwanderung auf die deutsche Gesellschaft. Deutscher Beitrag zur Pilotforschungsstudie "The Impact of Immigration on Europe's Societies" im Rahmen des Europäischen Migrationsnetzwerks. Nürnberg 2005

Rückkehr aus Deutschland. Forschungsstudie 2006 im Rahmen des Europäischen Migrationsnetzwerkes. Nürnberg 2007

Zuwanderung und Asyl in Deutschland: Herausforderungen und Perspektiven aus Sicht der deutschen Partner im Europäischen Migrationsnetzwerk. Nürnberg 2007


Auftraggeber: Bundesamt für Migration und Flüchtlinge, Nürnberg
Bearbeiter im efms: Friedrich Heckmann, Edda Currle


© efms 2002 Diese Seite wurde zuletzt am 08.02.2010 geändert | betreut diese Seite