Freitag | 20. Oktober 2017
 
  Ihr Browser interpretiert leider kein JavaScript!


Home
Über uns
Arbeitsbereiche
efms Services
Publikationen
Netzwerke
FRP
NEPS
RAXEN NFP
IMISCOE NoE
EMN
Forum gegen Rassismus
European PhD in Migration
Marie Curie Fellowship
IASFM
HumanitarianNet
Pro Human Net
Veranstaltungen


 
  Drucken

Fundamental Rights Platform (FRP)

Das efms ist seit Februar 2010 Mitglied des europaweiten Dialog- und Austauschnetzwerks Fundamental Rights Platform (FRP) , das von der EU-Grundrechteagentur FRA im Jahr 2008 ins Leben gerufen wurde. Mit diesem Netzwerk, in dem rund 300 nicht-staatliche Organisationen aus ganz Europa vertreten sind, sollen die Kooperation und der wechselseitige Informationsaustausch zwischen der Zivilgesellschaft und der Grundrechteagentur intensiviert werden.

Die konkreten Aufgaben und Aktivitäten der FRP bestehen darin, der Grundrechteagentur Vorschläge zu deren Mehrjahresprogramm zu unterbreiten und Rückmeldung zu den Jahresberichten der Grundrechteagentur zu geben; außerdem setzen sich die FRP-Mitglieder dafür ein, dass die Ergebnisse von Empfehlungen, die auf thematisch relevanten Konferenzen, Seminar und Treffen erarbeitet werden, weiter kommuniziert und einer breiteren Öffentlichkeit bekannt gemacht werden.


Förderung: European Union Agency for Fundamental Rights (FRA), Wien
Bearbeiterin: Claudia Lechner, Luisa Seiler

© efms 2002 Diese Seite wurde zuletzt am 12.05.2014 geändert | betreut diese Seite