Sonntag | 22. Juli 2018
 
  Ihr Browser interpretiert leider kein JavaScript!


Home
Über uns
Ziele
efms Team
Prof. Friedrich Heckmann
Publikationen
Vorträge
Prof. Daniel Göler
Wolfgang Bosswick
Maria Matreux
Susanne Bartig
Claudia Köhler
Claudia Lechner
Doris Lüken-Klaßen
Stefanie Reiter
Luisa Seiler
Nevin Uca
Trägerschaft
Praktikum
Lageplan
Ausstattung
Impressum
Arbeitsbereiche
efms Services
Publikationen
Netzwerke
Veranstaltungen


 
  Drucken

efms Team


Publikationsliste Prof. Dr. Friedrich Heckmann

Monographien

Integration von Migranten. Einwanderung und neue Nationenbildung. Springer VS, Heidelberg 2015, 323 Seiten.

Interkulturelle Politik in europäischen Städten. Intergruppenbeziehungen und die Rolle von Migrantenorganisationen in der Integrationsarbeit. Bamberg 2011, mit Doris Lüken-Klaßen.

Intercultural policies in European cities. Dublin 2010, mit Doris Lüken-Klaßen.

Immigrant Integration and Education. The Role of State and Civil Society in Germany and the US. Transatlantic Discourse on Integration No. 2, Herausgeber und Autor mit Richard Wolf, efms Bamberg 2006.

Amnesty for Illegal Migrants? Transatlantic Discourse on Integration No. 1, Herausgeber mit Tanja Wunderlich, efms Bamberg 2005.

The Integration of Immigrants in European Societies. National Differences and Trends of Convergence, Herausgeber mit Dominique Schnapper, Autor. Lucius und Lucius, Stuttgart 2003, 259 Seiten.

Migration und Integration in Europa. Symposium zum 5-jährigen Bestehen des efms. Herausgeber. efms, Bamberg 1998, 86 Seiten (Deutsch und Englisch).

Freizügigkeit in Europa. Migrations- und europapolitische Aspekte des Schengen Vertrages. Herausgeber zusammen mit Veronica Tomei. Europa Union Verlag, Bonn 1996, 110 Seiten.

Soziologie für Erziehungs- und Sozialberufe. Herausgeber zusammen mit Gudrun Cyprian und Hans-Peter Frey. TR Verlagsunion, München , 9. Auflage 1993, 225 Seiten, 10. überarbeitete Auflage 1996, 232 Seiten.

Migration Policies: a Comparative Perspective. With a Foreword by Richard von Weizsäcker. Herausgeber zusammen mit Wolfgang Bosswick. Enke Verlag, Stuttgart 1995, 372 Seiten.

Ethnische Minderheiten, Volk und Nation. Soziologie inter-ethnischer Beziehungen. Enke Verlag, Stuttgart 1992, 279 Seiten.

Einführung in die Geschichte der Soziologie. Enke Verlag, Stuttgart 1984, 152 Seiten, zusammen mit F. Kröll.

21. Deutscher Soziologentag 1982. Beiträge der Sektions- und Ad hoc-Gruppen, Herausgeber zusammen mit P. Winter. Westdeutscher Verlag, Opladen 1983, 1027 Seiten.

Die Bundesrepublik: ein Einwanderungsland? Zur Soziologie der Gastarbeiterbevölkerung als Einwandererminorität. Klett-Cotta, Stuttgart 1981, 280 Seiten.

Sozialwissenschaftliche Forschung: Entwicklungen und Praxisorientierungen. Festschrift für Gerhard Wurzbacher, Mitherausgeber. Verlag der Nürnberger Forschungsvereinigung, Nürnberg 1977, 494 Seiten.

Sozialisation in der Erwachsenenbildung. Campus Verlag, Frankfurt und New York 1977, 258 Seiten.


Beiträge in Monographien und Fachzeitschriften, Forschungsberichte


Multilevel Integration Policies. In: Rozanova, Marya S. (Hrsg.), Labour Migration and Migrant Integration Policies in Germany and Russia. St. Petersburg 2016, S. 87-94

Understanding the Creation of Public Consensus: Migration and Integration in Germany 2005-2015  http://www.migrationpolicy.org/research/understanding-creation-public-consensus-migration-and-integration-germany-2005-2015.

Einwanderung und neue Nationenbildung heute. In: Kluxen, A.M., Krieger, J. und May, A. (Hrsg.), Fremde in Franken. Migration und Kulturtransfer, Würzburg 2016, S. 417-427

Research-Policy Dialogues in Germany. In: Scholten, P., Entzinger, H., Penninx, R. and Verbeek, St. (Hrsg.), Integrating Immigrants in Europe. Heidelberg, New York, Dodrecht, London 2015, S. 185-212 (with Delia Wiest)

Was bedeutet "Willkommenskultur"? In: Internationale Analysen, Friedrich Ebert Stiftung in der Russischen Föderation, Moskau 2014 (deutsch und russisch)
www.fesmos.ru/netcat_files/userfiles/Heckmann%20-%20Final%20Marcel,%20Freigabe%20Traub%20f%C3%BCr%20Homepage.pdf

Ein neuer Ton im migrationspolitischen Diskurs. In: Bertelsmann Stiftung (Hrsg.), Vielfältiges Deutschland. Bausteine für eine zukünftige Gesellschaft. Gütersloh 2014: Verlag Bertelsmann Stiftung, S. 39-54

Structural Conflict and Ethnicisation in Nuremberg Neigbourhoods. In: Zincone, Giovanna and Ponzo, Irene (eds.), How European Cities Craft Immigrant Integration. Roma 2013, Foundation for European Progressive Studies and Fondazione Italianieuropei, p. 25-39 (with Claudia Köhler).

Einbürgerung und die Integration von Migranten. In: Jochum, Georg, Fritzemeyer, Wolfgang und Kau, Marcel (Hg.): Grenzüberschreitendes Recht - Crossing Frontiers. Festschrift für Kay Hailbronner. Heidelberg 2013, C.F. Müller, S.301-312

Zur Entstehung und Bedeutung der Migrations- und Integrationsforschung in Deutschland. In: Schimany, Peter und von Loeffelholz Hans Dietrich (Hrsg.), Beiträge zur Migrations- und Integrationsforschung aus Anlass des 60jährigen Bestehens des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge. Bundesamt für Migration und Flüchtlinge: Nürnberg 2013, S. 33-43

Die Integrationsdebatte in Deutschland. In: Meier-Braun, Karl-Heinz und Weber, Reinhold (Hrsg.), Deutschland Einwanderungsland: Begriffe - Fakten - Kontroversen. Stuttgart 2013: Kohlhammer, S. 227 - 229

Migration und Integration in Deutschland - Chronologie der Ereignisse und Debatten Mai 2008 - April 2009 , mit Verena Krobisch. In: Krüger-Pongratz, Marianne / Schiffauer, Werner (Hg.) Migrationsreport 2010, Frankfurt und New York 2011, S. 201-269

Migration und Armut. In: Hopfengärtner, Georg (Hrsg.): Armen Kindern Zukunft geben. Handeln gegen Kinderarmut in Nürnberg, emwe-Verlag, Nürnberg 2010, S. 64-75

Recent Developments of Integration Policy in Germany and Europe. San Diego 2010. Auch erschienen als efms paper 2010-4.

Das Jahresgutachten des Sachverständigenrats deutscher Stiftungen "Einwanderungsgesellschaft 2010" - politische Implikationen. Berlin 2010

Die Bevölkerung mit Migrationshintergrund in Bayern. Stand der Integration und integrationspolitische Maßnahmen. München 2010, mit Anna Lutz

Quantitative Integration Research in Europe - Data Needs and Data Availability. Thematic Study compiled within the framework of the EU project PROMINSTAT, Wien 2010, mit Claudia Köhler, Mario Peucker, Stefanie Reiter

Guest Worker Programs and Circular Migration: What Works? Immigration Paper Series 09. The German Marshall Fund of the United States, Washington 2009, mit Elmar Hönekopp und Edda Currle

Migration und Integration in Deutschland - Chronologie der Ereignisse und Debatten, mit Verena Krobisch, in Bommes, Michael / Krüger-Pongratz, Marianne, (Hg.) Migrationsreport 2008, Frankfurt und New York 2008, S. 239-318

Education and Migration. Strategies for integrating migrant children in European schools and societies. A synthesis of research findings. Report submitted to the European Commission. Brüssel 2008

Housing and integration of migrants in Europe, mit Wolfgang Bosswick und Doris Lüken-Klaßen, Straßburg, Dublin 2007

Empirical research on migrant integration. Trends 1995-2004. In: Zeitschrift für Bevölkerungswissenschaft 32 (2007), Nr. 3-4, S. 505-532.

Towards a Better Understanding of Human Smuggling. IMISCOE Policy Brief No. 5. Bamberg 2007

Bedingungen erfolgreicher Integration auf kommunaler Ebene, in Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Hg.), Zuwanderung und Asyl in Deutschland. Herausforderungen und Perspektiven aus Sicht der deutschen Partner im europäischen Migrationsnetzwerk. Bundesamt für Migration und Flüchtlinge, Nürnberg 2007, S. 27-34.

Understanding International Migration and the Role of Migration Control, in Bundesministerium des Inneren (Hrg.), Perspektiven der europäischen grenzpolizeilichen Zusammenarbeit. Internationales Symposium 15. - 17. April 2007, Boppard, Dokumentation der Tagung, S. 7-18

Local integration policies for migrants in Europe, mit Maren Borkert, Wolfgang Bosswick und Doris Lüken-Klaßen. Office for Official Publications of the European Communities, Luxemburg 2007

Integration and Integration Policies. IMISCOE Network Feasibility Study 2006, Bamberg 2006

Migration und Integration in Deutschland: Chronologie der Ereignisse und Debatten, mit Sibylle Drexler, in Bommes, M. und Schiffauer, W. (Hg.), Migrationsreport 2006, Frankfurt und New York 2006, S. 203-274.

Integration of migrants: Contribution of local and regional authorities, mit Wolfgang Bosswick. European Foundation for the Improvement of Living and Working Conditions, Dublin 2006

Typology of Human Smuggling. In Iglicka, K. (Hg.), Migration and Human Smuggling - Challenges for the Southern European Region. Center for International Relations, Warzawa 2006, S. 21-26.

The Social Organisation of Human Smuggling. In Iglicka, K. (Hg.), Immigration Policies and Security. Center for International Relations, Warzawa 2006, S. 25-32.

Integration or Assimilation? In Hans-Jürgen Aretz; Christian Lahusen (Hg.), Die Ordnung der Gesellschaft. Festschrift zum 60.Geburtstag von Richard Münch, Peter Lang Verlag, Frankfurt 2005, S. 271-280

National Modes of Immigrant Integration. In Bosswick, Wolfgang; Husband, Charles (Hg.), Comparative European Research in Migration, Diversity and Identities, University of Deusto, Bilbao 2005, S. 99-111

Illegal Migration. What Can We Know And What Can We Explain? The Case of Germany. In: International Migration Review. Vol. 38, No. 3, (Fall 2004), S. 1103-1125; wiederabgedruckt in Bodemann, M. and Yurdadkul, G. (Hg.), Migration, Citizenship, Ethnos. Palgrave New York 2006, S. 197-218. Spanische Übersetzung und Publikation: Migración ilegal: qué podemos saber y qué podemos explicar?: il caso de Alemania, in Portes, A. y De Wind, J. (Hg.) Repensando las Migraciones. Nuevas perspectives teóricas y empirícas. Mexico DF 2006, S. 303-324.

Islamische Milieus: Rekrutierungsfeld für islamistische Organisationen? in Bundesministerium des Inneren (Hg.), 2004: Extremismus in Deutschland. Erscheinungsformen und aktuelle Bestandsaufnahme. Berlin, S. 273-290

Migration in Deutschland: Chronologie der Ereignisse und Debatten. In Bade, K. J., Bommes, M. und Münz, R. (Hg.), Migrationsreport 2004. Fakten - Analysen - Perspektiven, mit Mario Peucker. Campus Verlag Frankfurt 2004, S. 225-320.

Integrationsweisen europäischer Gesellschaften: Erfolge, nationale Besonderheiten, Konvergenzen, in Bade, K. J., Bommes, M. und Münz, R. (Hg.), Migrationsreport 2004. Fakten - Analysen - Perspektiven. Frankfurt: Campus Verlag, S. 203-224

Integration von Migranten in europäischen Gesellschaften, in Zeitschrift für Bevölkerungswissenschaft, 28, 2-4, 2003, S. 307-315
Demographie - In Memoriam Prof. Dr. Hans-Joachim Hoffmann-Nowotny; wiederabgedruckt in Jehle, B., Kammerer, B. und Unbehaun, H. (Hg.), Migration - Integration - Interkulturelle Arbeit. Chancen und Perspektiven der pädagogischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. emwe Verlag Nürnberg, S. 19-30

Islam in Deutschland: Aufarbeitung des gegenwärtigen Forschungsstandes und Auswertung eines Datensatzes zur zweiten Migrantengeneration, in Bundesministerium des Inneren (Hg.), Islamismus, mit Susanne Worbs, Berlin 2003, S. 113-220

Mafiastrukturen? Organisierungsformen von Menschenschmuggel, in Bundesamt für die Anerkennung ausländischer Flüchtlinge (Hg.) Festschrift: 50 Jahre. Behörde im Wandel, Nürnberg 2003, S. 138-155.

Bedingungen erfolgreicher Integration, in Landesbeauftragte für Ausländerfragen bei der Staatskanzlei Rheinland-Pfalz (Hg.), IV. Integrationsforum, Mainz 2003, S. 18-27.

Migration in Deutschland: Chronologie der Ereignisse und Debatten, in Bade, K. J. und Münz, R. (Hg.), Migrationsreport 2002. Fakten - Analysen - Perspektiven, mit V. Vitt. Campus Verlag Frankfurt/New York, 2002, S. 237-286.

Effectiveness of National Integration Strategies Towards Second Generation Migrant Youth in a Comparative Perspective, EU Commission Project Reports, Final Report of the Project ERB-SOE-CT97-3055, Projektkoordinator und Mitverfasser, Brüssel 2002, 106 Seiten.

Integration Research in a European Perspective, in: BiB Materialien zur Bevölkerungswissenschaft Heft 103, 2001, S. 59-75.

Integrationspolitische Aspekte einer gesteuerten Zuwanderung. Gutachten für die interministerielle Arbeitsgruppe der Bayerischen Staatsregierung. München 2001, 129 Seiten, mit T. Wunderlich, S. Worbs und H. W. Lederer.

Kommentar zu "Einstellungen zu Ausländern und Ausländerinnen 1969 und 1995: eine Replikationsstudie" von Jörg Stolz, in Hoffmann-Nowotny, H. J. (Hg.) Das Fremde in der Schweiz, Seismo Verlag Zürich, 2001, S. 75-78.

Transatlantic Workshop on Human Smuggling, in: Georgetown Immigration Law Journal, Vol. 15, No 1, 2000, p. 167-182, mit T. Wunderlich, S. Martin und K. McGrath. Deutsche Fassung veröffentlicht in: Asylpraxis, Schriftenreihe des Bundesamtes für die Anerkennung ausländischer Flüchtlinge, Band 8, 2001, S. 55-90.

Migration und Migrationspolitik in Deutschland 1998-2000, in Bade, K. J. und Münz, R. (Hg.), Migrationsreport 2000. Fakten - Analysen - Perspektiven, mit V. Vitt. Campus Verlag Frankfurt / New York 2000, S. 223-278.

Europäisierung und nationalstaatliche Souveränität. Das Beispiel der Migrationspolitik, in: Forschungsforum - Berichte aus der Otto-Friedrich-Universität Bamberg, Heft 9, 1999 "Integration und Transformation in Europa", S.116-122, mit V. Tomei, auch efms Paper Nr. 33.

Integration Policies in Europe: National Differences or Convergence?, efms Paper Nr. 33, 1999, 25 Seiten.

Citizenship and Nation in Germany: Old and New Concepts, efms Paper Nr. 32, 1999, 7 Seiten.

Einwanderungsgesellschaft Deutschland - Zukunftsszenarien: Chancen und Konkfliktpotentiale, in Enquete-Kommission "Demographischer Wandel" Deutscher Bundestag (Hrsg.), Herausforderungen unserer älter werdenden Gesellschaft an den einzelnen und die Politik. Studienprogramm. Decker Verlag - Heidelberg 1999, S. 825- 912, mit V. Tomei.

Stellungnahme zu Gesetzentwürfen und Anträgen zur Reform des Staatsangehörigkeitsrechts, in Deutscher Bundestag, Referat für Öffentlichkeitsarbeit (Hg.), Reform des Staatsangehörigkeitsrechts - die parlamentarische Beratung, Zur Sache 1/99, Bonn, 1999, S. 134-142

Integración y Política de Integración en Alemania, in: Revista Migraciones, 5, 1999, S. 9-24.

Ethnische Minderheiten, in Albrecht, G., Groenemeyer, A. und Stallberg, F.W. (Hg),Handbuch sozialer Probleme, Westdeutscher Verlag Opladen - Wiesbaden 1999, S. 337-353.

School Education and Labor Market Integration of Second Generation Migrants in Germany, in Lengyel, G. and Münch, R. (eds), Work in the European Context. Sociological Working Papers Budapest University of Economic Sciences. Budapest 1999, S. 111- 122, auch efms Paper Nr. 29, 1999, 13 Seiten.

Globale Wertintegration und soziale Netzwerke - Zur Erklärung weltweiter Migrationen, in: Asylpraxis, Schriftenreihe des Bundesamts für die Anerkennung ausländischer Flüchtlinge Band 5, Nürnberg, 1999, S. 81-94, mit Thomas Müller - Schneider.

Analysis of National Modes of Immigrant Integration: Germany. With an Introduction how to do it, efms Paper Nr. 27, 1998, 21 Seiten.

Ethnische Kolonien: Schonraum für Integration oder Verstärker der Ausgrenzung?, in Friedrich-Ebert-Stiftung (Hg.), Ghettos oder ethnische Kolonien? Entwicklungschancen von Stadtteilen mit hohem Zuwandereranteil. Gesprächskreis Arbeit und Soziales Nr.85, Bonn 1998, S. 29- 41.

Migrantensozialisation, Integration und die Rolle des Sports, in Klein, M. L. und Kothy, J. (Hg.), Ethnisch-kulturelle Konflikte im Sport. Czwalina Verlag Hamburg 1998, S. 31-39.

National Modes of Immigrant Integration: How Can They Be Conceptualized and Described?, efms Paper Nr. 24, 1998, 18 Seiten.

On the Relationship between Ethnic Minorities, Racism and Affirmative Action, efms Paper Nr. 22, 1998, 11 Seiten.

Integration und Integrationspolitik in Deutschland, efms Paper Nr. 13, 1997, 13 Seiten.

Nation und Integration von Migranten in Deutschland, in Körber Stiftung (Hg.), Was ist ein Deutscher? Was ist ein Türke? Deutsch-Türkisches Symposium 1997. Edition Körber Stiftung, Hamburg 1997, S. 181-195.

Ausmaß heutiger Migrationsbewegungen in Europa, in Fritsch-Oppermann, S. (Hg.), Migration und Einwanderungspolitik in Europa und in der Asiatisch-Pazifischen Region, zusammen mit Harald W. Lederer . Loccumer Protokolle 15/95: Loccum 1998, S. 35-52.

Ethnos - eine imaginierte oder reale Gruppe? Über Ethnizität als soziologische Kategorie, in Hettlage, R., Deger, P. und Wagner, S. (Hg.), Kollektive Identität in Krisen. Ethnizität in Region, Nation, Europa. Westdeutscher Verlag: Opladen 1997, S. 46-55.

Patterns of Immigrant Integration in Germany, efms Paper Nr. 14, 1997, 13 Seiten.

Individuelle Einstellungen - Indikator für ethnische Konflikte?, in Becher, A. J. u.a., Jugend - Geschichte - Politik. Ergebnisse des europäischen Kulturvergleichs "Youth and History". Edition Körber-Stiftung: Hamburg 1997, S. 136-140.

Zur Dialektik von Kooperation und Nicht-Kooperation in der internationalen Migrationspolitik, in Angenendt, St. (Hg.), Migration und Flucht. Aufgaben und Strategien für Deutschland, Europa und die internationale Gemeinschaft. Bonn 1997, S. 223-229, zusammen mit Verónica Tomei.

Ursachen und Formen der Migration nach und in Europa, mit H. Lederer, in: Polizei- Führungsakademie (Hg.), Lagebild innere Sicherheit in Europa - Schlußbericht über das internationale Seminar, Münster, efms Paper Nr.6, 1996, S. 107-154.

Die Sozialstruktur der Bundesrepublik Deutschland, in Cyprian, G., Frey, H.P. und Heckmann, F. (Hg.), Soziologie für Erziehungs- und Sozialberufe, TR Verlagsunion, München 1996, S. 67-91.

Regelungsmodelle für ethnische Konflikte und ihre Übertragbarkeit, efms Paper Nr. 7, 1996, 8 Seiten

Migrantensozialisation, multikulturelle Gesellschaft und Nation, in Buba, H. P. und Schneider, N. (Hg.), Familie zwischen gesellschaftlicher Prägung und individuellem Design. Westdeutscher Verlag, Opladen 1996, S. 139-150.

Internationale Migrationsdynamik und Schengen, in Heckmann, F. und Tomei, V. (Hg.), Freizügigkeit in Europa. Migrations- und europapolitische Aspekte des Schengen- Vertrages, Europa Union Verlag, Bonn 1996, S. 11-17.

Migration Policies in Germany Five Years after Reunification, in: The Social Contract, 1995/96, 2, S. 119- 121.

Esiste in Germania una politica migratoria?, in: Annali Di Sciololgia / Soziologisches Jahrbuch 1995, I-II, S. 191-210.

Akkulturation und ethnische Identität, in: Zeitschrift für Kulturaustausch, 1995, S. 51-54.

Migration in Deutschland 1995 - eine Bestandsaufnahme, in epd Dokumentation Nr. 36, 1995, S. 5-13.

Ethnische Vorurteile, in Seewann, G. (Hg.), Minderheiten als Konfliktpotential in Ostmittel und Südosteuropa, Oldenbourg, München 1995, S. 48-53.

Is there a Migration Policy in Germany?, in Heckmann, F. and Bosswick, W. (eds.), Migration Policies: a Comparative Perspective, Enke Verlag, Stuttgart 1995, S. 157-172.

Die Integration von Ausländern und die Herausforderung durch rechtsextemistische Gruppen. Vortrag vor einer Gästegruppe des Auswärtigen Amtes (Politiker und Verbandsvertreter aus den USA). Vervielfältigtes Manuskript, Auswärtiges Amt, Bonn 1994, 6 Seiten.

Germany, in Ercomer (ed., Nationalism, Ethnic Conflict and Conceptions of Citizenships and Democracy in Western and Eastern Europe. Volume 2: National Perspectives, Utrecht 1994, S. 47-54.

Migration und Familie, Besprechung neuerer Literatur, in: Soziologische Revue, 1994, Sonderheft 3, S. 338-339.

Politik, Staat und ethnische Minderheiten, in Gogolin, J. (Hg.), Das nationale Selbstverständnis der Bildung, Waxmann Verlag, Münster-New York 1994, S. 13-45.

Sozialstrukturanalyse im vereinten Deutschland, in: Angewandte Sozialforschung 1993/94, S. 19-25.

Ethnische Vielfalt und Akkulturation im Eingliederungsprozeß, in Bade, K. (Hg.), Das Manifest der 60. Deutschland und die Einwanderung. Beck, München 1994, S. 38-43 und S. 148-163.

Die Sozialstruktur der Bundesrepublik, in Cyprian, G., Frey, H. P. und Heckmann, F. (Hg.), Soziologie für Erziehungs- und Sozialberufe, TR Verlagsunion, München 1993, S. 66-87, zusammen mit Thomas Rosenthal.

Ethnische Minderheiten, in Cyprian, G., Frey, H. P. und Heckmann, F. (Hg.), Soziologie für Erziehungs- und Sozialberufe, TR Verlagsunion, München 1993, S. 88-101.

Nationalstaat, multikulturelle Gesellschaft und Minderheitenpolitik, in Friedrich Ebert Stiftung (Hg.), Partizipationschancen ethnischer Minderheiten. Ein Vergleich zwischen Großbritannien, den Niederlanden und der Bundesrepublik Deutschland, Bonn 1993, S. 7-18.

Das Konzept der Politikberatung bei Gerhard Wurzbacher, in: Das Sozialwissenschaftliche Forschungszentrum als interdisziplinäres Forschungsinstitut. Kolloquium zum 80. Geburtstag von Gerhard Wurzbacher. Schriftenreihe des Sozialwissenschaftlichen Forschungszentrum der Universität Erlangen-Nürnberg. Nürnberg 1993, S. 31-37.

Bereichsrezension Migration, in: Soziologische Revue 1993, S. 436-438.

Multiculturalism Defined Seven Ways, in: The Social Contract, 1993, S. 245-246.

Von der "Ausländerforschung" zur Migrations- und Minderheitensoziologie, in: Kilgus, M.A. und Meier-Braun, K.H. (Hg.), Die neue Völkerwanderung - Eine Herausforderung für Politik und Medien. Nomos, Baden-Baden 1993, S. 137-138.

Auf dem Weg zu einer neuen Deutschlandforschung? in: Soziologische Revue 1993, S. 265-271.

Besprechung von "Die deutsche Soziologie im Exil 1933-1945. Eine biographische Kartographie." Münster-Hamburg: Lit. Verlag 1991, in: Soziologische Revue 1993, S. 42-43.

Feasibility Study: European Forum for Migration Studies. German and English. Zürich 1992, Co- Author, 142 pages.

Nation, État-nation et politique à l"égard des minorités ethniques, in Lewis, B. und Schnapper, D. (ed.), Musulmans en Europe. Poitiers 1992, p. 151-164; übersetzt ins Englische in Lewis, B. und Schnapper, D. (eds.), Muslims in Europe, Pinter Publishers, London - New York 1994, S. 116-129.

Interpretationsregeln zur Auswertung qualitativer Interviews und sozialwissenschaftlich relevanter Texte. Anwendungen der Hermeneutik für die empirische Sozialforschung, in Hoffmeyer- Zlotnik, J. (Hg.), Analyse verbaler Daten, Opladen 1992, S. 142-167.

Ethnische Kolonien, in: Österreichische Zeitschrift für Soziologie, 1991, S. 25-41.

Ethnizität, moderner Nationalstaat und ethnische Minderheiten, in Glatzer, W. (Hg.), Die Modernisierung moderner Gesellschaften. 25. Deutscher Soziologentag, Beiträge der Sektionen, Arbeits- und Ad Hoc-Gruppen. Westdeutscher Verlag, Opladen 1991, S. 488-492.

Kommentierte Leseliste der DGS, zusammen mit Mitgliedern der Sektion Migration und ethnische Minderheiten, in Leseliste 1991 der Sektionen und Arbeitsgruppen der Deutschen Gesellschaft für Soziologie. Berlin 1991, S. 133-142; überarbeitete Neuauflage 1995.

Ethnos, Demos und Nation, oder: Woher stammt die Intoleranz des Nationalstaats gegenüber ethnischen Minderheiten?, in Bielefeld, U. (Hg.), Das Eigene und das Fremde. Neuer Rassismus in der Alten Welt? Junius Verlag, Hamburg 1991, S. 51-78; wiederabgedruckt in Pommerin-Götze, G. et al. (Hg.), Es geht auch anders. Leben und Lernen in der multikulturellen Gesellschaft. Dagyeli Verlag, Frankfurt 1992, S. 60-85.

Besprechung von "Soziologie: Historischer Kontext und soziologische Theorieentwürfe" von Gertraude Mikl-Horke, München-Wien 1988, in: Soziologische Revue, 1991, S. 59-60.

Integration von Zuwanderern (Sammelbesprechung), in: Soziologische Revue, 1990, S. 407-410.

Besprechung von Cobet, Ch. (Hg.), "Einführung in Fragen an die Soziologie in Deutschland nach Hitler", in: Soziologische Revue 1990, S. 178-180.

Thesen zur Theorie der Ausländerfeindlichkeit, in: Migrationsforschung, 1989, S. 24-25; Übersetzung ins Türkische, veröffentlicht in Keles, R. (Hg.), Sozyal Hizmetler Ansiklopedik Sözlük. Ankara 1991, S. 229-231.

Über Vertreibung, Exil und Arbeitsmigration, in: Soziologische Revue, 1989, S. 370- 376, zusammen mit Lale Yalcin-Heckmann.

Ideengeschichte oder institutionelle Geschichtsschreibung? Neue Arbeiten zur Soziologiegeschichte, in: Soziologische Revue, 1989, S. 25-32.

Gewerkschaftliche Migrationspolitik, in: Migration. A European Journal of International Migration and Ethnic Relations, 1988, S. 79-95.

Volk, Nation, ethnische Gruppe und ethnische Minderheiten. Zu einigen Grundkategorien von Ethnizität, in: Österreichische Zeitschrift für Soziologie, 1988, Migration und Ethnizität, S. 16-31. Übersetzt ins Russische und veröffentlicht in: Sarubejnij mir: sozialjno- politicheskije i ekonomicheskije problemi, 1990, S. 30-40.

Streikbrecher oder Lohndrücker? Zur Geschichte des Verhältnisses von Gewerkschaften und Einwanderung in den USA und der Bundesrepublik, in Kühne, P. et al. (Hg.), "Wir sind nicht nur zum Arbeiten hier...". Ausländische Arbeiterinnen und Arbeiter in Betrieb und Gewerkschaft. VSA Verlag, Hamburg 1988, S. 124-128.

Ethnische Identitätsformen und Loyalitäten in der zweiten Einwanderergeneration


© efms 2002 Diese Seite wurde zuletzt am 02.03.2017 geändert | betreut diese Seite